• Anfahrt und
  • Genaue programm
  • Buchen diese rundreise
  • Personalisieren diese rundreise

Tag 1: Chiang Rai

Tag 2: Chiang Rai

Tag 3: Chiang Rai - Doi Mae Salong - Chiang Mai

Tage 4: Chiang Mai

Tage 5: Chiang Mai

In diese Reise können Sie den Norden von Thailand mit seinen Landschaften, Bergrennen, Handwerker, Elefanten entdecken ... und nicht zu vergessen die schönen Chiang Mai
 
Tag 1: Chiang Rai (Heim, Weißer Tempel, Mae Kok Fluss, Karen Dorf)  
Empfang am Flughafen von Chiang Rai von Ihrem lokalen Führer.  Kostenloses Mittagessen. Dann besuchen Sie die erstaunliche Tempel Wat Rongkhun (White Temple). Dieser Tempel ist ein Meisterwerk der Thai-Architektur. Es wurde im Jahr 2000 von dem renommierten thailändischen Künstlers Chalermchai Kositpipat gebaut. Das Denkmal ist aus weißem Beton mit Tausende von kleinen Spiegeln. Dann Bootfahrt (Longtail-Boot) auf dem Mae Kok River nach einem Karen Dorf fahren. Gehen Sie in das Dorf. Zurück zu Chiang Rai. Zu Ihrem Hotel.  Abendessen. Unterkunft in Chiang Rai.
 
Tag 2: Chiang Rai (Doi Tung, Mae Sai, Golden Triangle, Mekong) (Frühstück, Mittagessen)  
Frühstück im Hotel. Dann Sie gehen zum Doi Tung (Flag Pic) durch die Dörfer der Shan, Akha und Lahu. Sie werden Mae Fah Luang Botanical Garden besuchen, der 950 Meter hoch ist und Abdeckt von 4 Hektar. Es ist sicherlich eine der schönsten botanischen Gärten in Thailand. Im Norden von thailande nahe der Grenze von Birma. Mae Sai ist eine kleine Stadt, wo es viele Berglandschaft gibt. Mittagessen. Dann entdeckung des berühmten Goldenen Dreieck, das auf Mekong, wo die Grenzen von Thailand, Myanmar (Burma) und Laos sind. Bootsfahrt auf dem Fluss, neben die drei Grenzen sind. Zurück zu Chiang Rai. Abendessen. Unterkunft in Chiang Rai. 170 Kilometer von einem Tag.
 
Tag 3: Chiang Rai - Doi Mae Salong - Chiang Mai (Frühstück, Mittagessen)  
Frühstück im Hotel. Ausflug in Doi Mae Salong. Sie werden Teeplantagen und ethnische Dörfer zu sehen. Besichtigt das Guomingtang Dorf. Es gibt dort Einwohnerschaft gegen den Chinesischen Regierung seit 1950. Mittagessen. Route Chiang Mai, bekannt als der North Rose. Transfer zu Ihrem Hotel. Abendessen. Unterkunft in Chiang Mai. 250 Kilometer von einem Tag.
 
Tage 4: Chiang Mai (Elefanten, Floß, Orchideen, Geschäfts) (Frühstück, Mittagessen)  
Frühstück im Hotel. Abfahrt nach einer der besten Dressurschulen in Elefanten in Südostasien in den Bergen nördlich von Chiang Mai. Informative und lustige Show. Sie werden den Elefanten Bad und eine Demonstration der Stärke und Geschicklichkeit der Dickhäuter sehen. Dann fahren Sie auf einem Elefanten von ca. 50 Minuten, und dann gibt es einen angenehmen Abstieg des Flusses durch Bambusfloß (ca. 50 Minuten). Dann spazierenfahren im Karren (15 Minuten). Weiterfahren in einer Orchideenfarm, mit mehr als 150 Arten von Orchideen Sie mit ihrer Schönheit zu überraschen. Mittagessen. Dann besuchen das Künstlerviertel Sankamphaeng Ort, 13 Kilometer östlich von Chiang Mai. Sie dann entdecken Sie die handwerkliches Können der Thais wie Seide, Regenschirme, Edelsteine, Lack, Holz ... Rückkehr zum Hotel. Abendessen. Unterkunft in Chiang Mai. 150 Kilometer von einem Tag.
 
Tage 5: Chiang Mai (Doi Suthep, Abreise) (Frühstück)  
Frühstück im Hotel. Exkursion zu einer der fein gearbeiteten Tempel : Doi Suthep. Seine Chedi ist komplett mit Blattgold bedeckt. Dieser Tempel liegt auf der Höhe von 1053 Metern und beherrscht die Ebene des Beckens von Chiang Maï. Einzigartige Panorama blick. Kostenloses Mittagessen. Transfer zum Flughafen Chiang Mai für Ihren Flug weiter.

CAPTCHA code
CAPTCHA code