Que nous faisons pendant 2 semaines au Nord Vietnam ?

Ce circuit Vietnam 2 semaines vous fait découvrir seulement le Nord du Vietnam, partie plus authentique du Vietnam pour découvrir les paysages, les ethnies et les marchés locaux typiques. C'est un circuit Vietnam authentique et hors de sentiers battus, vous dormez chez l'habitant lors des treks chez les minorités et dans les régions lointaines du Vietnam. Vous découvrez le Vietnam autrement précisément vous visitez le lac de Ba Be par kayak et c'est la meilleure formule pour visiter ce beau lac, les autres agences vous font découvrir ce beau lac en bateau motorisé, c'est bruyant et ca casse de son charme. Vous faites des treks et randonnées dans les régions où vous rencontrez rarement des touristes et vous dormez chez les ethnies souriantes, hospitalières... Vous finirez votre circuit Vietnam 2 semaines par une belle croisière à Halong

  • Anfahrt und
  • Genaue programm
  • Buchen diese rundreise
  • Personalisieren diese rundreise

Tage 1: Anfang Mit Saigon

Tage 2: Saigon - Ben Tre - Can Tho

Tage 3: Can Tho - Saigon

Tage 4: Saigon - Da Lat

Tage 5 : Da Lat - Nha Trang

Tage 6 : Freitag Nha Trang - Hoi An

Tage 7 : Samstag Hoi An

Tage 8 : Hoi An - Hue

Tage 9 : Hue

Tage 10 : Hue - Dong Hoi

Tage 11 : Dong Hoi - Phong Nha - Vinh

Tage 12 : Vinh - Ninh Binh

Tage 13 : Ninh Binh - Ha Long

Tage 14 : Ha Long - Hanoi 

Tage 15 : Hanoi - Ruckkehr

Tage 1: Anfang Mit Saigon

Termin um 14h.00 Uhr in Rezeption von Hotel oder ähnliche. Besichtigung von der koloniale Ortsteil von die Stadt: die Straße Dong Khoi (Früher Straße Catinat wenn es war die französische Kolonie  von Indochina), Die Zentrale Poste wo es Interessante Konstrukzion von Gustave Eiffel gibt. Sie können auch einen Orientierungspunkt mit die Stadt. Der Kathedrale Notre Dame Dom hat ein beachtenswert Fassade gibt. Eine Partikularität ist dass den Gläubiger parken ihr Motorrad in die Kirche. Der Saigon National Opéra ist ein Beispiel von französische Koloniale Architektur in Vietnam. Es war in 897 von Eughène Ferret gebaut. In die Platzt gibt es auch der Continental Hotel (der alter Baulichkeit) in 1880 gebaut ist. Viele prominent waren in der Hotel wie Malraux, Graham Greene, Lucien Bodart und Jean Lartéguy... Der Rathaus ist auch eine gute Beispiel von die Architektur. Überweisung hat den Hotel. Abendessen 

 

Tage 2: Saigon - Ben Tre - Can Tho 

Frühstück ins Hotel. Anfang für Can Tho, in den Delta du Mekong bis 40 000 km2 gereicht. Der Delta ist Gelb, weil das Wasser mit dem Boden ist. Also das Reisfeld und die Lotosblume hier sind. Ankunft in My Tho: Besichtigung von der Dadaisten Tempel. Bootfahren für die Island Ben Tre: Besichtigung von ein Dorf  und versucht der Kokosnuss Saft. Weiterfahren und Besichtigung von eine Werk von Bonbon. Danach Spazieren fahrt in eine Kalesche fur eine Bienenfarm besichtigen. Degustation des Honig The. Mittagessen ins Diem Phuong Restaurant. Bootfahren  in dem arroyaux. Nachtmittage weiterfahren nach Can Tho. Ankunft in den Hotel oder ähnliche für 02 nachte. Abendessen. Nacht ins Hotel 

 

Tage 3: Can Tho - Saigon 

Frühstück ins Hotel. Can Tho ist die Hauptstadt von die Region Can Tho und die ist neben bei Delta des Mekong. Bootfahrt nach Cai Rang Markt. Dann in eine Werk von Reispfannkuchen und Nuoc Mam. Ruckfahrt in Saigon. Mittagessen in eine lokales Restaurant. Besichtigung eine Lackwerk. Nacht in  Hotel oder ähnliche. 

 

Tage 4: Saigon - Da Lat 

Frühstückt ins Hotel. Abfahrt für Dalat fur den Hochland Berg 1500m Höhenlage hévéas planzung, The und Kafee. Halt in Bobla Wasserfall. Mittagessen. Weiterfahren nach Dalat. In des Nacht Mark Bummeln konnen Sie auch gehen. Ankunft hat den Hotel oder ähnliche. Abendessen. 

 

Tage 5 : Da Lat - Nha Trang 

Frühstückt ins Hotel. Mit ein Sanftes Klima Dalat hat mehrere Blume. Besichtigen die romantische Stadt von Da Lat : Französischen Villa, der Dom, der Bahnhof, der Königlich Palais Bao Dai (letzter König in Viet Nam), der Geseufze Bodensee, der Botanischer Garten und das Markt. Mittagessen in Weg. Abfahrt für Nha Trang. Abendessen. Nachte ins Hotel oder ähnlich für 02 Nachte. 

 

Tage 6 : Freitag Nha Trang - Hoi An 

Frühstückt ins Hotel. Abfahrt für ein Weg neben Meer und Berg. Mehrere Halt für Fotos oder Spazieren gehen. Mittagessen in Weg. Abendessen. Nacht ins Hotel oder ähnlich für 02 Nacht. 

 

Tage 7 : Samstag Hoi An 

Frühstückt ins Hotel. Ecotourismus Ausflug: Abfahrt mit Fahrrad in Vietnam  für Stadt Tra Que (Circa à 5kms), wo es gibt aromatisch Pflanze, wie Pfefferminz und Basilikum, Sie können lernen die Praxen von Kultur. Dann gibt es ein Massage der Füße (20mns) mit aromatisch Pflanze. Sie können teilnehmen für den Präparation des Mittagessen in einer Familie. Dann können Sie Spezialität "tam huu" und "banh xeo" verkostet. Mittagessen bei die Familie. Nachmittag, Entdeckung Hoi An und den Sehenswürdigkeit: Den Altarraum Fujian: für die Gottin Thien Hau, beschützer von Fisher und Seemänner. Die Pagode Phuc Thanh: die altere in Hoi An (1454) es gibt eine  Statue du Buddha A Di Da. Die Japonisme Brücke : im Süden auf die Stadt. Neben ist eine Pagode mit ein Dach Grün und Gelb. Eine altere Hause: zwei hundert Jahre alter mit Influenz sinojapanisch. Abendessen. Nacht ins Hotel oder ähnlich. 

 

Tage 8 : Hoi An - Hue 

Frühstückt ins Hotel. Vormittag: Besichtigung Altarraum My Son: datiert von IVe bis XIIIe Siecle mit ein Hindouhistik Architektur.  Präsentation des Chams tanz. Mittagessen in eine Lokal Restaurant. Transfer für die Stadt Hue. Halt in Anang und besuch von eine Marmorwerkstatt. Abendessen. Nacht in dem Hotel oder ähnlich für 02 Nacht. 

 

Tage 9 : Hue

Frühstückt ins Hotel. Spazierfahrt mit sampan in die Fluß der Parfüme bis Zur Pagode der Dame Céleste (Thien Mu). Es ist ein buddhistisches Heiligtum. Mittagessen in einer lokal Restaurant. Demonstration von Tai Chi und Kalligraphie : Besichtigung der Temple des Eunuch. Halt in eine encenswerkstatt und Hutes, die typisch sind. Besichtigt dem Grab und Gärten des Kaisers Tu Duc. Demonstration von Marionetten auf Wasser. Abendessen. Nacht ins Hotel oder ähnlich. 

 

Tage 10 : Hue - Dong Hoi 

Frühstückt ins Hotel. Besichtigung des Imperiale Schloss. Es gibt immer noch viele Relikt. Danach ist ein Spaziergang in Rikscha bis der Dong Ba Mark wo die beste typische Hutes sind. Mittagessen in einer lokal Restaurant. Abfahrt für Dong Hoi. Besuch der Tunnel von Vinh Moc und der Brücke 17. Eine natürlicher Grenze vom 1954 bis 1975. Abendessen. Nacht ins Hotel oder ähnlich. 

 

Tage 11 : Dong Hoi - Phong Nha - Vinh

Fruschtuckt ins Hotel. Besischtigt des höhlen von Phong Nha mit dem Schiff und zu Fuß. Mittagessen in eine Lokal Restaurant. Weiterfahren zu Vinh fort. Abenessen. Nacht ins Hotel oder anhlich. 

 

Tage 12 : Vinh - Ninh Binh

Frusctuck ins Hotel. Anfang nach Phat Diem die eine sehr berumthe Stadt ist. Es gibt auch ein Dom mit ein sino-vietnamienne Archiecktur. In 1875 und 1899 gebaut war. Mittagessen mit den Einheimischen. Besucht Halong-Bucht an Land. Diese Seite von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit besteht aus hohen Felsformationen, vergleichbar mit denen, die in der Halong Bucht entdeckt werden kann. Hoa Lu zeichnet sich durch seine historische Hauptstadt von Vietnam unter der Dinh-Dynastie (968-980) aus, und der Le-Dynastie früher (980-1009).

Die herrliche Stätte von Hoa Lu ist auch die "Ha Long" genannt. Tatsächlich ist das Relief erinnert an die berühmte "Bay of the Dragon" mit vielen Kalksteinhügeln. Bootsfahrt unter den Reisfeldern, die Zuckerhut Hügeln umgeben, die den Film Dekor '' Indochine "serviert". Dann besuchen Sie die Tempel und Höhlen Bich Dong. Abendessen. Übernachtung im Hotel oder ähnliches. 

 

Tage 13 : Ninh Binh - Ha Long 

Frühstück im Hotel. Frühe Abfahrt nach Halong Bay. Ankunft in Halong späten Vormittag und an Bord eines traditionellen Dschunke halong segel.Mittagessen Meeresfrüchte. Halong Bay: ein Unesco Heritage bietet einen unvergesslichen Anblick. 3000 felsen steile Hügel einen smaragdgrünen Meer von 1500 km² mit Einige Höhlen. Abendessen und Übernachtung an Bord. 

 

Tage 14 : Ha Long - Hanoi 

Frühstück an Bord. Kreuzfahrt auf dem smaragdgrünen Wasser der Halong-Bucht. Entdecken schönsten Landschaften in Asien. Die sampans und Dschunken gleiten lautlos durch die transparente Wasser. Stopp bei Dau Go Höhle oder "Höhle klebt". Steigen Sie um 11:00 Uhr. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Zurück nach Hanoi. Halt auf dem Weg in den Werkstätten von behinderten Dai Viet stoppen. Ankunft im Hotel oder ähnliches. Abendessen. 

 

Tage 15 : Hanoi - Ruckkehr

Frühstück im Hotel. Beginn der Entdeckung der Stadt Hanoi. Das Haus auf Stelzen von Ho Chi Minh (hinter dem ehemaligen Palast des Gouverneurs von Indochina). Eine Pagode Säule (Chua Mot Cot): mit der Lotusblume die das Attribut der Göttin der Fruchtbarkeit und der Barmherzigkeit ist. Tempel der Literatur (Van Mieu): einer der schönsten Orte der Anbetung im Land, Konfuzianismus Emblem. Das architektonische Ensemble erinnert an den langen Weg zur Erkenntnis, die Ruhe, Geduld und Ausdauer erfordert. Fortsetzung besuchen den Tempel des Jade Mountain (Ngoc Son) im achtzehnten Jahrhundert auf einer kleinen Insel in der Mitte des Hoan-Kiem-See (See des zurückgegebenen Schwertes) errichtet war. Der Tempel wurde auch ein Ort der Anbetung des Nationalhelden gewidmet Tran Hung Dao nach seinem Kampf gegen Nguyen. Freizeit Mittagessen.

CAPTCHA code
CAPTCHA code